Branche: Verteidigung

Verbessern Sie die Vorhersehbarkeit und Kostendisziplin bei Programmen zur vernetzten Kriegsführung. Bewährte Datenverfahren können die Zeit bis zur Auslieferung um Jahre verkürzen und die Entwicklungskosten um Millionen senken.

Die sich verändernde weltweite Sicherheitslage wird wahrscheinlich zu einer beträchtlichen Erhöhung der Verteidigungsausgaben der NATO-Mitglieder und anderer Staaten führen. Außerdem werden Forderungen nach einer beschleunigten Bereitstellung von entsprechenden Plattformen und Modernisierungsprogrammen laut, wobei die öffentlichen Ausgaben streng kontrolliert werden.

Die Entwicklung und Modernisierung fortschrittlicher Gefechtssysteme ist jedoch mit komplexen Herausforderungen an Software, Technik und Änderungsmanagement verbunden. Viele der entsprechenden Programme werden verspätet und nicht budgetgerecht abgeschlossen, weil wichtige Teile noch nicht fertig sind oder aufgrund unzureichender oder unvollständiger Spezifikationen nicht passen. Die Folgen für Rüstungsunternehmen sind enorm – explodierende Programmkosten, Lieferverzögerungen, später realisierte Umsätze, Vertragsstrafen und Imageschäden.

Dafür gibt es eine Lösung – Quick Release. Unsere Dienstleistungen sind unerlässlich für den Erfolg von Programmen zur Entwicklung moderner Gefechtssysteme, und die Qualität unserer Arbeit ist unerreicht. Wir dienen als Ihr kompetenter Partner, der Ordnung in Ihre Daten bringt, das Änderungsmanagement stärkt und Ihnen hilft, Ihre Programme schneller, effizienter und mit geringerem Risiko umzusetzen. So können Sie Ihren Ruf als vertrauenswürdiger Lieferant fortschrittlicher Gefechtssysteme schützen und untermauern.

Vorzeigeprojekte

Implementierung eines NPI-Prozesses

Der Kunde ist ein Rüstungsunternehmen, das sich in der Vergangenheit auf maßgeschneiderte, in kleinen Stückzahlen hergestellte Produkte spezialisiert hat. In den letzten Jahren hat das Unternehmen seine Kapazitäten erheblich erweitert, was zahlreiche Herausforderungen mit sich brachte. Vor allem die Standardisierung und die Einhaltung der Projektzeitpläne erwiesen sich als schwierig. Zur Bewältigung dieses Herausforderungen stellte QR_ einen NPI-Prozess (New Product Introduction, Einführung neuer Produkte) und entsprechende Tools bereit.

Defence SMEs

Vincent Castanet

Connect on LinkedIn

Vincent Castanet

Business Leader, Engineering Services

Ian Quest

Connect on LinkedIn

Ian Quest

Director, Consulting